Seminarreihe EduKation Demenz

Angehörigenseminare

Veranstaltungsort

Online

Thema

Die kostenfreie Seminarreihe EduKation Demenz hilft Angehörigen die Krankheit Demenz und ihre Auswirkungen auf das Alltagsleben zu verstehen – und damit besser umzugehen. Fallbeispiele der Teilnehmer*innen und konkrete Fragen aus dem Alltag bekommen dabei genügend Raum.
EduKation Demenz ist ein psychoedukatives Schulungskonzept für Angehörige von Menschen mit Demenz, das von Prof. Dr. Sabine Engel entwickelt worden ist. In wissenschaftlichen Evaluationsstudien zeigt sich, dass es bei den Teilnehmer*innen zu einer längerfristigen, signifikanten Abnahme von depressiven Symptomatiken und des psychischen Belastungserlebens kommt. Die Kommunikation und Beziehungsgestaltung zum Menschen mit Demenz verbessert sich und das wirkt sich wiederum positiv auf die ganze Familienatmosphäre und das umgebende Sozialgefüge aus. 

Termine:

Mittwoch, 25.01.2023, vormittags 10 – 12 Uhr, zehn Termine in Folge 
Mittwoch, 25.01.2023, nachmittags 17:00 – 19:00 Uhr, zehn Termine in Folge
Montag, 17.04.2023, abends 19 - 21 Uhr, zehn Termine in Folge (Ausnahmen 01.05., 29.05., 05.06.2023)
Montag, 11.09.2023, abends 19 - 21 Uhr, zehn Termine in Folge

Nähere Informationen unter: 20-9432_Flyer_EduKation_Demenz_DIN_lang_web_5.pdf (desideriacare.de)

Anmeldungen unter: Desideria Care e.V. | Angehörigenseminare

Veranstalter

Desideria Care e.V.
Lessingstrasse 5
80336 München

+49 89 59 99 74 33
E-Mail: infodesideriacarede

Anmeldung erforderlich

Ja

Teilnahmegebühr

Nein