Seit 2007 organisiert die Deutsche Alzheimer Gesellschaft einmal jährlich an wechselnden Orten einen Erfahrungsaustausch für Angehörige von Menschen mit einer Frontotemporalen Demenz.

2016 organisiert die Deutsche Alzheimer Gesellschaft am 1. September einen Angehörigentag im Rahmen der "10. Internationalen FTD-Konferenz" in München. Einen zusätzlichen Erfahrungsaustausch wird es in diesem Jahr nicht geben. Zur Kongress-Homepage

Wenn Sie Angehörige/r eines/r FTD-Kranken sind und in den Verteiler eingetragen werden möchten, um regelmäßig Informationen zu Veranstaltungen zur FTD zu erhalten, schicken Sie bitte eine E-Mail an susanna.saxl[at]deutsche-alzheimer.de.

Internet-Video-Gruppe

Seit Oktober 2014 findet einmal monatlich eine Internet-Video-Gruppe für Angehörige von Menschen mit FTD statt.
Voraussetzung für die Teilnahme ist ein PC mit Internetanschluss (DSL 2000 oder höher), eine Webcam und ein Headset (oder Mikrofon).

Die Gruppe findet jeweils montagabends von 19 - 20:30 Uhr statt.

Anmeldung und weitere Informationen über Susanna Saxl, susanna.saxl[at]deutsche-alzheimer.de, oder Tel: 030 / 259 37 95-12