Im Rahmen der 10. Internationalen Konferenz zur Frontotemporalen Demenz hat die Deutsche Alzheimer Gesellschaft eine FTD-Angehörigenkonferenz am 1. September 2016 in München organisiert.
Tagungsdokumentation zur FTD-Angehörigenkonferenz München 2016  (7,4 MB)  

International FTD Caregiver Conference, Munich 2016, Documentation (8,6 MB)

Die „10. Internationale Konferenz zur Frontotemporalen Demenz (ICFTD)“ hat vom 31. August - 2. September 2016 in München stattgefunden.  Zur Kongress-Homepage

Am 16.+17. Oktober 2015 hat die Alzheimer Gesellschaft Hamburg einen speziellen Kurs für Angehörige von Menschen mit Frontotemporaler Demenz organisiert. Möglicherweise wird die Veranstaltung wiederholt.
Einladungsflyer zum FTD-Kurs für Angehörige

Am 19. September  2013 hat die Deutsche Alzheimer Gesellschaft die  Fachtagung "Der Herausforderung begegnen" zur Frontotemporalen Demenz  in München veranstaltet.
Tagungsdokumentation München 2013

Am 8.11.2010 fand eine FTD-Fachtagung in Kooperation mit der Universität Witten/Herdecke und dem Demenz-Servicezentrum NRW Köln in Witten statt. Die Dokumentation zu dieser Tagung hat ein sehr großes Dateiformat. Wir haben sie deshalb zum Herunterladen in vier Einzeldateien aufgeteilt:

Die dritte FTD-Tagung der DAlzG "Herausforderung Frontotemporale Demenz" fand am 12. November 2009 in Köln statt.
Tagungdokumentation Köln

Die DAlzG hat im Oktober 2005 in Bremen und im März 2006 in München ihre ersten Fachtagungen zum Thema "Frontotemporale Demenz" veranstaltet, um eine Möglichkeit zur Information und zum Austausch für Angehörige, Ärzte, Berater und Pflegekräfte zu schaffen.
Vorträge der Tagung in Bremen
Dokumentation der Münchner Tagung 

FTD-Fachtagungen anderer Organisationen:

 

  • Vom 23. - 25. Oktober 2014 fand die „9. Internationale Konferenz zur Frontotemporalen Demenz“ in Vancouver, Kanada, statt. Nähere Informationen dazu finden Sie im Internet unter www.ftdvancouver2014.com
  • Vom 5. - 7. September 2012 fand in Manchester, Großbritannien, die „8. Internationale Konferenz zur Frontotemporalen Demenz“ statt. Weitere Informationen im Internet unter www2.kenes.com/ftd2012/Pages/Home.aspx