14.06.2017

Deutsche Alzheimer Gesellschaft zum Welttag gegen die Misshandlung älterer Menschen: Betroffene schützen – Angehörige unterstützen

Berlin, 14. Juni 2017. Am 15. Juni wird weltweit der Tag gegen die Misshandlung älterer Menschen begangen. Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) fordert zu diesem Anlass einen besseren Schutz vor Gewalt für Menschen mit Demenz und mehr... weiterlesen

31.05.2017

Deutsche Alzheimer Gesellschaft begrüßt Aktionsplan Demenz der Weltgesundheitsorganisation – Deutschland braucht eine nationale Demenzstrategie

Berlin, 31. Mai 2017. Die Weltgesundheitsversammlung in Genf hat in dieser Woche einen globalen Aktionsplan Demenz verabschiedet. Das höchste Gremium der Weltgesundheitsorganisation (WHO) will damit die Situation von Menschen mit Demenz, ihren... weiterlesen

19.05.2017

Deutsche Alzheimer Gesellschaft beim Evangelischen Kirchentag 2017

"Du siehst mich" - Das Logo des Deutschen Evangelischen Kirchentags

Zum 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin und Wittenberg werden vom 24. bis 28. Mai mehr als einhunderttausend Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet. Der Kirchentag sieht sich als gesellschaftliches Forum der Diskussion und... weiterlesen

26.04.2017

"Leben mit Demenzkranken" - Broschüre der Deutschen Alzheimer Gesellschaft bietet Hilfen für schwierige Verhaltensweisen und Situationen im Alltag

Cover der Broschüre Leben mit Demenzkranken

Menschen, die an einer Demenz erkranken, entwickeln im Laufe der Krankheit häufig Verhaltensweisen, die von Angehörigen und anderen Betreuenden als schwierig, ungewöhnlich oder störend empfunden werden und oft eine starke Belastung darstellen. Die... weiterlesen

23.02.2017

Ab in den Urlaub - Aktuelle Liste mit Urlaubsangeboten für Betroffene und Angehörige

Titelseite der Urlaubsliste mit Deutschlandkarte

In den letzten Jahren gibt es zunehmend Urlaubsangebote, die speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen zugeschnitten sind. Diese Angebote sind eine große Erleichterung für viele Angehörige, die sonst meist wenig... weiterlesen

13.02.2017

Spende ermöglicht Kurz-Coaching für Angehörige von Menschen mit Frontotemporaler Demenz

Die Begleitung eines Menschen, der an einer Frontotemporalen Demenz (FTD) erkrankt ist, stellt für die Angehörigen fast immer eine ganz besondere Herausforderung dar. Insbesondere die starken Veränderungen der Persönlichkeit und des... weiterlesen

30.01.2017

Halbwahrheiten und Heilsversprechen helfen nicht weiter

In Magazinen, Zeitungen und der populärwissenschaftlichen Literatur tauchen in den letzten Jahren immer wieder Behauptungen auf, welche die Existenz der Alzheimer-Krankheit grundsätzlich in Frage stellen, unkonventionelle Erklärungen für ihre... weiterlesen

Treffer 1 bis 7 von 109