Die Diagnose Demenz verunsichert und macht Angst. Die Betreuung und Pflege von demenzerkrankten Angehörigen fordert und belastet. Beim Alzheimer-Telefon können Betroffene und Angehörige alle Fragen zum Thema Demenz loswerden.

Hier finden sie ein offenes Ohr und kompetente Beratung durch unser Team von Expertinnen und Experten aus den Bereichen Sozialarbeit, Psychologie, Alten-und Krankenpflege.

Das Alzheimer Telefon ist von Montag bis Freitag kostenlos erreichbar. Auch die Vielzahl von E-Mails mit Fragen werden zuverlässig und kostenfrei beantwortet. Eine Beratung von 30 Minuten kostet die Deutsche Alzheimer Gesellschaft rund 60 Euro. Nicht selten dauert eine Beratung aber auch eine ganze Stunde, wenn die Situation kompliziert und die Belastung der Anrufenden hoch ist.

Die fachkundige Beratung von Betroffenen und ihren Angehörigen verstehen wir als eine unserer wichtigsten Aufgaben. Um dieses Angebot zu sichern, benötigen wir Ihre Unterstützung.

Jetzt spenden