24.05.2016

Alzheimer Info 2/2016: Menschen mit Demenz in der Arztpraxis

Im aktuellen Alzheimer Info geht es dieses Mal vor allem um die ärztliche Versorgung von Menschen mit Demenz. Ein Besuch beim Arzt ist für sie und ihre Angehörigen oft mit Stress verbunden und viele Hausarzt- und Facharztpraxen sind auf Menschen mit Demenz nicht gut vorbereitet. 

Das Alzheimer Info geht auf dieses Problem ein und stellt interessante Projekte zum Thema vor, zum Beispiel eine Fortbildung zum Thema Demenz für Mitarbeitende von Hausarztpraxen. Es gibt Informationen zur augenärztlichen Versorgung von Menschen mit Demenz und Tipps vom Alzheimer-Telefon, was Angehörige tun können, wenn ein demenzkranker Mensch nicht zum Arzt gehen möchte. 

Im Medizinartikel geht es dieses mal um Chronische traumatische Enzephalopathie, die sogenannte "Boxer-Demenz". 

Darüber hinaus gibt es Berichte von Tagungen, regionalen Aktivitäten, Literaturtipps und vieles mehr.

Das Alzheimer Info erscheint vierteljährlich. Es hat 24 Seiten und kostet als Einzelausgabe 3 Euro (inkl. Versand).

Das Alzheimer Info 2/2016 online durchblättern.

Alzheimer Info im Shop bestellen