11.03.2019

Ernährung bei Demenz: Schwerpunktthema im Alzheimer Info 1/2019

Essen und Trinken gehören zu unseren grundlegenden Bedürfnissen. Eine Demenzerkrankung beeinflusst auch das Ernährungsverhalten und verursacht unterschiedliche Schwierigkeiten. Erkrankte und ihre Angehörigen oder Pflegenden müssen sich auf viele Veränderungen aufgrund von Gedächtnisstörungen, zeitlicher Desorientierung oder Koordinations- und Sprachstörungen einlassen.

Um die Auswirkungen einer Demenz auf die Nahrungsaufnahme und das Ernährungsverhalten geht es in der aktuellen Ausgabe des Alzheimer Info, die soeben erschienen ist. Kreative Ideen und individuelle Hilfestellungen können den Alltag unterstützen.

Pflegende Angehörige haben seit Januar 2019 einen eigenen Leistungsanspruch auf eine stationäre Rehabilitationsmaßnahme. Zu diesem Thema informiert ein Beitrag der Juristin Bärbel Schönhof.

Weiterhin erfahren Sie Neues aus der Arbeit der Deutschen Alzheimer Gesellschaft sowie ihrer Mitgliedsgesellschaften, erhalten Hinweise auf lesenswerte Bücher und vieles mehr.

Das Alzheimer Info kann in unserem Online-Shop für 3 € bestellt werden und ist auch als Abo erhältlich.