Logo der Initiative Demenz Partner

Das Projekt Demenz Partner der Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. ist eine bundesweite Aufklärungsinitiative, die über Demenzerkrankungen informieren und für die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz und ihren Familien sensibilisieren möchte. Denn Menschen mit Demenz begegnet man nicht nur in der Familie, sondern vielfach im Alltag, in der Nachbarschaft und auch am Arbeitsplatz. Und ein aufmerksames Umfeld ist wichtig, damit Menschen mit Demenz länger in der vertrauten Umgebung leben können. Die Initiative wurde am 6. September 2016 mit Unterstützung des Bundesgesundheits- und Bundesfamilienministeriums gestartet.

Start der Initiative 2016

Ziele

  • Das Thema Demenz in die Mitte der Gesellschaft tragen
  • Wissen zum Thema Demenz in der Bevölkerung verbreiten
  • Hemmschwellen gegenüber Menschen mit Demenz abbauen
  • Menschen mit Demenz ermöglichen, möglichst lange zu Hause zu leben

Gestaltung der Initiative

Im Mittelpunkt der Initiative stehen Vortrags- und Informationsangebote, die eine Mindestdauer von 90 Minuten haben. Diese Schulungen werden getragen durch das Engagement vieler Ehrenamtlicher. Sie werden von Mitgliedern der regionalen Alzheimer-Gesellschaften, von Wohlfahrtsverbänden und vielen sozialen Einrichtungen und Organisationen durchgeführt.

Kursanbieter registrieren sich und ihr Informationsangebot auf der Homepage www.demenz-partner.de. Sie erhalten umfangreiche kostenfreie Schulungsmaterialien von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft und verpflichten sich zur Einhaltung der Qualitätsstandard.

Wer kann Demenz Partner werden?

Alle Teilnehmenden eines Kurs, der im Rahmen der Initiative angeboten wird, werden Demenz Partner.

  • Demenz Partner möchten etwas über Demenzerkrankungen erfahren,
  • wissen um die Einschränkungen, die mit der Erkrankung einhergehen und
  • kennen Wege, um Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen zu unterstützen.

Auch Unternehmen, Betriebe, Vereine, die ihren Angestellten einen Kurs zum Thema Demenz anbieten möchten, können ebenfalls Demenz Partner werden. Sie können einen Einzeltermin für Ihr Unternehmen vereinbaren oder sich einem vorhandenen Kursangebot anschließen. 

Die Website www.demenz-partner.de informiert, wann und wo die nächsten Kurse stattfinden.

Internationale Bewegung

Die Initiative Demenz Partner knüpft an die weltweite Aktion "Dementia Friends" an. Diese Initiative wurde in Japan gestartet und von der britischen Alzheimer-Gesellschaft weiterentwickelt, um die Wahrnehmung von Menschen mit Demenz gesamtgesellschaftlich zu verändern. Inzwischen beteiligen sich 30 weitere Länder wie Kanada, die USA, Nigeria, Indonesien und China.

Zur Internetseite der britischen Dementia Friends-Kampagne

Finanzierung

Die Initiative wurde durch eine Anschubfinanzierung des Bundesgesundheitsministeriums gefördert und erhielt eine großzügige Spende von Susanne Klatten im Rahmen der SKala-Initiative. Diese ermöglicht eine Laufzeit von fünf Jahren (bis 31. August 2021).