Die Nutzung der Foren auf den Internetseiten der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, www.deutsche-alzheimer.de, ist unentgeltlich.

Die Beiträge im Allgemeinen Forum sind unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung öffentlich und für jede/n Nutzer/in zu lesen. Die Beiträge im Geschützten Forum sind nur für besonders registrierte Forenteilnehmer zu lesen. Die Betreiber/innen des Forums auf www.deutsche-alzheimer.de sind bemüht, alle unerwünschten Beiträge aus diesem Forum fernzuhalten. Es ist uns jedoch nicht möglich, alle Beiträge und Antworten zu überprüfen.

Die Betreiber/innen von forum.deutsche-alzheimer.de übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner Beiträge. Jede/r registrierte Nutzer/in trägt selbst die Verantwortung für ihre/seine Beiträge und kann dafür haftbar gemacht werden. Bei gravierendem Missbrauch der Foren auf forum.deutsche-alzheimer.de können Beiträge zurückverfolgt werden.

Die Beiträge in diesem Forum werden in der Regel nicht von Expert/innen gelesen oder beantwortet. Es findet keine fachliche Beratung statt. Beratungsanfragen stellen Sie bitte an das Alzheimer-Telefon unter info[at]deutsche-alzheimer.de. In akuten Krisen wenden Sie sich bitte an einen Krisendienst. Die Betreiber/innen von www.deutsche-alzheimer.de haben das Recht, Themen und Beiträge zu kürzen, zu löschen, zu verschieben oder zu schließen.

Für alle in unseren Foren gemachten Beiträge gelten die Nutzungsbedingungen, denen der/die Nutzer/in bei der Registrierung zustimmt. In diesem Forum soll ein freundlicher und respektvoller Umgang miteinander gepflegt werden. Sie bestätigen hiermit, dass Sie niemanden persönlich angreifen oder beleidigen werden.

Verboten sind:

  • Beiträge, die rassistische, pornographische, menschenverachtende oder gegen die guten Sitten verstoßende Inhalte haben
  • Beiträge, die gegen das Urheberrecht von Dritten und/oder gegen gesetzliche Verbote verstoßen
  • Beiträge, die geeignet sind, instabilen Personen oder Personengruppen zu schaden
  • Beiträge, die Suizid oder selbstverletzendes Verhalten zum Thema haben
  • Beiträge, in denen für Produkte und Dienstleistungen geworben wird
  • das Setzen von Links zu kommerziellen Internetseiten
  • Benutzernamen, die anstößigen, verfänglichen oder missverständlichen Charakter haben

Sollten den Betreiber/innen von des Forums auf www.deutsche-alzheimer.de gegen die Nutzungsbedingungen verstoßende Beiträge auffallen, werden diese entfernt. Zudem kann einzelnen Nutzer/innen vorübergehend oder dauerhaft die Schreibberechtigung entzogen werden. Wir behalten uns außerdem vor, Beiträge an die zuständigen Behörden weiterzuleiten, wenn wir Gefahr für Leib oder Leben, oder wenn wir strafrechtlich relevante Inhalte, wie beispielsweise Verleumdung oder Bedrohung gegen dritte Personen vermuten.

Datenverarbeitung im Forum auf www.deutsche-alzheimer.de/unser-service/foren.html

Für eine Registrierung in den Foren ist eine gültige E-Mailadresse notwendig. Diese E-Mailadresse dient der Authentifizierung des/der Nutzer/in sowie zur Benachrichtigung, wenn Antworten auf einen Beitrag eingegangen sind. 
 
Der Benutzername, den Sie bei der Registrierung wählen, wird bei jedem Ihrer Beiträge oder Antworten in den Foren angezeigt. Wir empfehlen daher die Wahl eines Benutzernamens, der keine Rückschlüsse auf Ihre Person erlaubt.
Neben Ihrer E-Mailadresse und Ihrem selbst gewählten Benutzernamen sind keine weiteren Angaben zur Registrierung notwendig.

Angaben zu Ihrem Wohnort und dazu, in welcher Beziehung Sie zu Menschen mit Demenz stehen, sind freiwillig. Diese Angaben sind in Ihrem Profil für andere angemeldete Nutzer sichtbar. Darüber hinaus ist im Profil die Anzahl (nicht aber der Inhalt) Ihrer Beiträge und Ihr Anmeldedatum für das Forum sichtbar.
 
Wenn Sie Ihr Profil nicht mehr benötigen und es gelöscht werden soll, schicken Sie bitte eine entsprechende E-Mail an susanna.saxl[at]deutsche-alzheimer.de. Ihre Registrierung und alle darin enthaltenen persönlichen Angaben werden dann aus dem System gelöscht.
 
Wir empfehlen Ihnen, in Ihren Beiträgen oder Antworten keine Angaben zu machen, die einen Rückschluss auf Ihre Person ermöglichen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie entsprechende Angaben gemacht haben und deren Entfernung wünschen, teilen Sie uns das formlos mit (E-Mail an: susanna.saxl[at]deutsche-alzheimer.de). Wir löschen dann diese Angaben.
 
Bei jedem Ihrer Beiträge oder Antworten in den Foren auf www.deutsche-alzheimer.de wird die IP-Adresse des von Ihnen genutzten Computers gespeichert. Zugriff auf diese IP-Adresse haben nur Administratoren von www.deutsche-alzheimer.de und die Administratoren des Servers, auf dem die Kommunikationsplattform gehostet wird. Die IP-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben, außer wenn wir dazu strafrechtlich verpflichtet sind.

Weitere Informationen zum Datenschutz auf diesen Seiten finden Sie in der Internet-Datenschutzerklärung.