Danke für Ihre Unterstützung!

Ihre Spende hilft uns dabei, Angebote für Demenzerkrankte und ihre Familien zu entwickeln und dauerhaft zu erhalten. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern sowie bei allen Unternehmen, welche die Arbeit der Deutsche Alzheimer Gesellschaft durch ihre Spende unterstüzt haben.
Jeder Euro zählt!

Trauerspenden Oktober 2019 bis Oktober 2020

Wir bedanken uns recht herzlich für alle Trauerspenden im Namen von:

Hans-Josef Adernacker Heidrun Bähr Karola Berg Heinz-Wilhelm Buscher
Artur Daum Ernst Simon Dobler Karl-Franz Dreja Horst Elverfeld
Werner Faulstich Manfred Fiene Hermann Fischer Klaus Flamme
Regina Grimm Ursula Gropp-Merl Hans Halbach Johannes Eduard Heilmaier
Achim Heller Maria Holzeder Jürgen-Peter Klemm Michael Kraft
Reiner Leins Anne Lüer Günther F. Mahlmann Heidemarie Martens
Margret Nissen Hans Noack Hubert Parmentier Bernd Redlich
Friedhelm Rosenstengel Jörg Royla Edith Sauthoff Hilke Schäfer
Dieter Schmidt Edith Sickart Margarete Johanne Frida Steffen Irmgard Tautz
Elsbeth Thomßen Harald Walter Hilde Wiegert Rolf Willner

Festliche Spendenanlässe

Zum Abitur 2017: Schülerinnen und Schüler sammeln für die DAlzG

Im Rahmen ihrer Abschlussfeier spendeten die Abiturientinnen und Abiturienten des Nelly-Sachs-Gymnasiums in Neuss gemeinschaftlich an die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz.

Für dieses bemerkenswerte Engagement junger Menschen für ihre demenzerkrankten Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie deren Angehörigen danken wir herzlich!

Mit Freude Spenden: Geburtstagsgäste unterstützen die DAlzG

Zu seinem 60. Geburtstag wünschte sich Thomas Barth, dass seine Gäste an zwei Organisationen spenden, die ihm am Herzen liegen: Die Stiftung Bärenherz e.V. und die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz.

Mit dieser Spende tragen er und seine Gäste dazu bei, dass Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen Informationen und Unterstützung erhalten und ihre Interessen in der Politik Gehör finden. 

Wir danken für Ihre Spende zum Geburtstag oder zum Jubiläum

  • Herzlichen Dank an Joachim Schmidt
  • Dr. Anja SchäferJugel und Peter Zahn.
  • Anlässlich ihrer Hochzeit 2020 und ihres ersten Hochzeitstages 2021 haben Silvia Bier und Daniel Reupke um Spenden gebeten.

Wir danken der IMMAC Holding AG für ihre wiederum großzügige Unterstützung

Auch 2020 unterstützte die IMMAC Holding AG die Arbeit der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz für Menschen mit Demenz und ihre Familien mit einer Spende. 

Aufgrund der Corona-Pandemie fand die symbolische Scheckübergabe in diesem Jahr per Videokonferenz statt vor Ort in Hamburg statt. So konnten nicht nur unser Schatzmeister Swen Staack (unten rechts) sondern auch die 1. Vorsitzende Monika Kaus (unten links) sich gleich persönlich bei Mechthild Mösenfechtel (oben links) und Thomas F. Roth (oben rechts) bedanken.

Herzlichen Dank an die IMMAC Holding AG

Die Kunden der IMMAC Holding AG verzichten 2019 auf ihr Weihnachtspräsent. Dafür erhielt die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz eine Spende für ihre Arbeit für Menschen mit Demenz und ihre Familien.

Den symbolischen Scheck überreichten Mechthild Mösenfechtel (rechts) und Thomas F. Roth (links) vom Vorstand der Immac Holding AG an unseren Schatzmeister Swen Staack (Mitte).

Wir sagen herzlichen Dank für die Unterstützung unserer Arbeit!

Wir danken dem Deutschen Bridge-Verband e.V. sehr herzlich für seine großzügige Spende

Bei der Überreichung des Schecks auf dem Alzheimer-Kongress in Saarbrücken im September 2016 v.l.n.r: Dr. Ernst-Jürgen Bartels (2. Vorsitzender), Monika Kaus (DAlzG), Betty Kuipers (Vizepräsidentin), Rita Degott (Challenger-Cup Teilnehmerin) und Klaus Kiefer (1. Vorsitzender).  

Einmal im Jahr wird beim sogenannten Challenger Cup in ganz Deutschland eine Woche Bridge gespielt. Alle, die teilnehmen, spenden 1 €. Diese Spenden hat der Deutsche Bridge-Verband die letzten vier Jahre angespart und der Deutschen Alzheimer Gesellschaft gespendet - insgesamt 35.000 €.

Spende für die Forschungsförderung der DAlzG

Ein herzlicher Dank geht an die Fritz und Brunhilde Englisch Stiftung, die 30.000 € für die Forschungsförderung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft gespendet hat. Damit unterstützt die Stiftung Forschungsvorhaben, die dazu beitragen, das Leben von Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen leichter zu machen. 

Weitere Informationen zur Forschungsförderung

Newsletter Pressemitteilungen

Bleiben Sie informiert über Neuigkeiten der DAlzG!


Es gelten unsere Hinweise zum Datenschutz