Neues Projekt der DAlzG: Werden Sie Demenz Partner!

Menschen mit Demenz hilft es, wenn alle, die ihnen im Alltag begegnen, etwas über die Erkrankung wissen. Dies ist das Ziel von Demenz Partner. In 90-minütigen Kursen wird ein Grundwissen über Demenz vermittelt. Jeder kann Demenz Partner werden. Auch Unternehmen können ihre Mitarbeiter schulen lassen. 

Mehr Infos auf www.demenz-partner.de

Infomaterialien

Selbsthilfe- oder Gesprächsgruppen für Angehörige von Menschen mit Demenz können pflegende Angehörige wirksam entlasten. In den Gruppen tauschen Angehörige ihre Erfahrungen aus, stärken sich gegenseitig und erhalten Informationen zum Umgang mit den Kranken, zu Unterstützungsmöglichkeiten und vielem mehr.

Diese Broschüre will Angehörige, aber auch Fachkräfte aus der Alten- und Sozialarbeit bei der Gründung und Begleitung von Gesprächsgruppen unterstützen. Sie informiert über verschiedene Formen von Angehörigengruppen, Organisation und inhaltliche Gestaltung der Treffen, Gruppenphasen und den Umgang mit Konflikten in der Gruppe, Finanzierungmöglichkeiten sowie Öffentlichkeitsarbeit.