Ein Film über die Arbeit der Alzheimer-Gesellschaften

Dieser Film gibt Ihnen einen Einblick in die Arbeit der DAlzG und ihrer Mitgliedsgesellschaften. Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen finden bei uns Ansprechpartner, Gruppen zum Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung sowie vielfältige Entlastungsangebote. 

      

Neuauflage: "Frontotemporale Demenz - Krankheitsbild, Rechtsfragen, Hilfen für Angehörige"

Die Frontotemporale Demenz (FTD) ist eine relativ seltene Form der Demenz, die oft schon vor dem 60. Lebensjahr auftritt. Anders als bei der Alzheimer Demenz stehen Persönlich­keits­veränderungen und Verhaltens­störungen im Vordergrund. Gedächtnisstörungen treten erst später auf.

Für Angehörige kann das Leben mit FTD-Erkrankten sehr anstrengend und belastend sein. Doch es gibt Erfahrung zum Umgang mit schwierigen Verhaltensweisen und Möglichkeiten, ehrenamtliche und professionelle Unterstützung zu erhalten, die in dieser Broschüre vorgestellt werden.