Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft veröffentlicht regelmäßig Pressemitteilungen zu ihren Aktivitäten, Neuerscheinungen sowie wichtigen Themen im Zusammenhang mit Alzheimer und anderen Demenzerkrankungen.

Presseanfragen richten Sie bitte an:

Hans-Jürgen Freter, 
Tel: 030 / 2 59 37 95-18, hans-juergen.freter[at]deutsche-alzheimer.de
oder über die Zentrale: Tel: 030 / 2 59 37 95-0

Die Pressemitteilungen der DAlzG können Sie hier abonnieren

Sie können der Deutschen Alzheimer Gesellschaft auch auf Mynewsdesk folgen.

Zum Newsroom der DAlzG auf Mynewsdesk.de 

Pressemitteilungen

11.05.2017

Deutsche Alzheimer Gesellschaft zum Internationalen Tag der Pflege: Die Rahmenbedingungen für die Pflege müssen dringend verbessert werden!

Am 12. Mai wird international der Tag der Pflege begangen. Pflegekräfte leisten eine wichtige und wertvolle Arbeit. Gute Pflege bedeutet für Menschen mit Demenz, dass sie so selbstständig wie möglich leben können, sich sicher fühlen, Zuwendung und... weiterlesen

26.04.2017

"Leben mit Demenzkranken" - Broschüre der Deutschen Alzheimer Gesellschaft bietet Hilfen für schwierige Verhaltensweisen und Situationen im Alltag

Cover der Broschüre Leben mit Demenzkranken

Menschen, die an einer Demenz erkranken, entwickeln im Laufe der Krankheit häufig Verhaltensweisen, die von Angehörigen und anderen Betreuenden als schwierig, ungewöhnlich oder störend empfunden werden und oft eine starke Belastung darstellen. Die... weiterlesen

27.02.2017

Deutsche Alzheimer Gesellschaft ist Kooperationspartnerin beim 27. Alzheimer Europe Kongress im Oktober 2017 in Berlin

Plakat zum Alzheimer Europe Kongress 2017 - Brunnen vor dem Brandenburger Tor in Berlin

Der 27. Kongress der europäischen Dachorganisation Alzheimer Europe wird vom 2. bis 4. Oktober 2017 in Berlin stattfinden. Das Motto des Kongresses ist „Care today, cure tomorrow“. Etwa 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Europa werden zu... weiterlesen

25.01.2017

Eine Krankheit mit tausend Fragen – 15 Jahre Alzheimer-Telefon der Deutschen Alzheimer Gesellschaft

Beraterin am Alzheimer-Telefon im Gespräch

Berlin, 25. Januar 2017. Im Januar 2002 klingelte das Alzheimer-Telefon zum ersten Mal. Seitdem haben die Beraterinnen und Berater der Deutschen Alzheimer Gesellschaft mehr als 80.000 Mal Fragen von Menschen mit Demenz, Angehörigen und Profis... weiterlesen

21.12.2016

Initiative Demenz Partner der Deutschen Alzheimer Gesellschaft mit dem Rudi Assauer Preis 2016 ausgezeichnet

Anna Gausmann, Saskia Weiß und Sabine Jansen nehmen den Preis aus der Hand von Wilfried Jacobs (links) entgegen.

Die Initiative Demenz Partner hat am 19. Dezember 2016 in der Veltins Arena Gelsenkirchen den Rudi Assauer Preis in Gegenwart des Namensgebers als eine von fünf Preisträgern erhalten.  

Demenz Partner wurde im September 2016 als bundesweite... weiterlesen

10.11.2016

Goldener Internetpreis für virtuelle Selbsthilfegruppe der Deutschen Alzheimer Gesellschaft

Logo zum Goldenen Internetpreis

Die virtuelle Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit einer Frontotemporalen Demenz der Deutschen Alzheimer Gesellschaft ist in Berlin mit dem Goldenen Internetpreis 2016 in der Sonderkategorie „Jung und Alt gemeinsam online“ ausgezeichnet... weiterlesen

07.11.2016

Deutsche Alzheimer Gesellschaft fordert: Das Bundesteilhabegesetz darf Menschen mit Demenz nicht diskriminieren!

Anlässlich der öffentlichen Anhörung zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (BTHG) vor dem Ausschuss für Arbeit und Soziales fordert die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. (DAlzG)... weiterlesen

Treffer 1 bis 7 von 87