Aktuelle Meldungen

13.11.2018

Vorstand der Deutschen Alzheimer Gesellschaft neu gewählt

Turnusgemäß fand bei der Delegiertenversammlung am 10. November in Hannover die Wahl des Vorstands der Deutschen Alzheimer Gesellschaft durchgeführt. Monika Kaus wurde als 1. Vorsitzende mit großer Mehrheit in ihrem Amt bestätigt. Die Wiesbadenerin... weiterlesen

09.11.2018

Deutsche Alzheimer Gesellschaft zur Verabschiedung des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes

Berlin, 9. November 2018. Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) wurde am Freitag in zweiter und dritter Lesung im Bundestag verabschiedet. Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft begrüßt die damit einhergehenden Verbesserungen für beruflich... weiterlesen

09.11.2018

Der BARMER Pflegereport 2018 belegt: Pflegende Angehörige sind oft am Rande der Belastbarkeit

Die BARMER hat am 8. November ihren Pflegereport vorgelegt.

Der Bericht zeichnet ein deutliches Bild davon, wie dramatisch die Situation pflegender Angehöriger sich zuspitzt. Ein nicht unerheblicher Teil kann sich eine Fortführung der Pflege unter... weiterlesen

05.11.2018

Deutsche Alzheimer Gesellschaft begrüßt Stellungnahme des Ethikrats: Zwang in der Pflege muss letztes Mittel sein

Berlin, 5. November 2018. Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) begrüßt die Stellungnahme des Deutschen Ethikrats zum Thema Hilfe durch Zwang im Sozial- und Gesundheitswesen. Menschen mit Demenz sind aufgrund ihrer Erkrankung besonders... weiterlesen

29.10.2018

Initiative Demenz Partner für den Marie Simon-Pflegepreis nominiert

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. ist mit ihrer Initiative Demenz Partner für den Marie-Simon Pflegepreis 2018 nominiert. Im Fokus der Initiative stehen 90-minütige kostenlose Basiskurse, die wichtiges Grundwissen und Erfahrungen für den... weiterlesen

23.10.2018

Für eine bessere Versorgung von Menschen mit Demenz - Deutsche Alzheimer Gesellschaft vergibt Forschungsförderung

Berlin, 23. Oktober 2018. Mit ihrer Forschungsförderung 2018 unterstützt die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) drei Projekte, welche die medizinische und pflegerische Versorgung von Menschen mit Demenz verbessern sollen. Der Gesamtbetrag der... weiterlesen

20.10.2018

Kongressabschluss in Weimar: Digitale Systeme für Menschen mit Demenz – Entwicklung muss Betroffene einbeziehen

Weimar, 20. Oktober 2018. Unter anderem mit einer Diskussion zum Thema „Digitalisierung und Technik“ ist heute der 10. Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft in Weimar zu Ende gegangen.

Technische und mit künstlicher Intelligenz... weiterlesen